Spenden und Helfen

Die Wildtierauffangstation Struck wird von dem gemeinützigen Verein
Wildtierhilfe Prignitz e.V.betrieben.

Dieser Verein finanziert die Futterkosten, eventuell anfallende
Tierarztkosten und die Kosten für das Baumaterial für den Bau neuer
Volieren und Gehege nur aus Spenden. Die Arbeit unserer beiden Pfleger
in der Station ist ehrenamtlich.

Deshalb sind wir für jede Spende dankbar, sei es noch verwendbares
Baumaterial, Futterspenden oder auch Geldspenden. Das Finanzamt hat uns
per Freistellungsbescheid die Gemeinnützigkeit bescheinigt, so sind wir
berechtigt Spendenquittungen auszustellen.



Bitte unter Verwendungszweck Ihre Anschrift hinterlegen für die
Spendenquittung.

Futterspenden und Baumaterial können direkt in der Station in Struck
abgegeben werden. Alternativ können Futterspenden auch online gekauft
und an uns geschickt werden wie z.b.
Deuka Körner extra
Eintagsküken
Royal Canin Babycat Milk
oder gefrostete Futterinsekten

Vielen Dank für Ihre Hilfe